This is the new shit.

Beim Anlegen einer Sendung bzw. Versandmarke über unsere API können Sie selber entscheiden, wann Sie die Versandmarke erzeugen möchten. Hierfür gibt es den Parameter create_shipping_label. Wird dieser nicht angegeben, so wird die Sendung lediglich "vorbereitet". Es entstehen zu diesem Zeitpunkt keine Kosten für Sie und das Shipment kann weiterhin in seinen Attributen verändert werden. Wollen Sie zu einem späteren Zeitpunkt das Shipment als "fertig" definieren, so muss der Parameter mit übergeben werden.WebUIBereits erzeugte Versandmarken, die über unser WebUI angelegt wurden, können Sie im WebUI selbst stornieren. Dies sollte schnellstmöglich nach der Erzeugung der Versandmarke passieren. Klicken Sie hierfür im WebUI bei der betreffenden Sendung einfach auf den roten Papierkorb. Versandmarken, die über Ihre eigenen Verträge erzeugt wurden und bereits durch den automatischen Tagesabschluss der Versanddienstleister (meist zwischen 17:00 und 20:00 Uhr) gegangen sind, lassen sich nach Tagesabschluss jedoch nicht mehr löschen und werden Ihnen in Rechnung gestellt. Sofern Sie über unsere Verträge versenden, können bereits erzeugte Versandmarken bis 23:59 Uhr desselben Tages storniert werden, mit Ausnahme von DHL: DHL-Versandmarken können nur bis 19 Uhr desselben Tages gelöscht werden. Stornierungen sind jeweils danach nur noch in Ausnahmefällen möglich.